Dienstag, 11. März 2014

Die neue lillesol & pelle FRÜHLINGSBLUSE ist da :-)

Na, wer hat es gestern erraten? Wer hat ganz genau hingeschaut und die Bluse am Regal ganz rechts entdeckt??

Guckt mal.. hier hat sie gehangen....


Ok, auf den Bildern von gestern war sie noch kleiner...

Aber jetzt zeig ich sie euch auch am Modell, dann sieht man viel mehr... 









Macht doch Lust auf Frühling, oder? Den Stoff hat sich die Dame selbst ausgesucht und ich mußte richtig mit ihr handeln, damit ich das "Heilige Teilchen" auch mit zum Markt nehmen durfte.

Im Schnittmuster von Julia ist die Bluse eigentlich mit einem süßen Stehkragen.. durch ein kleines Nähmaleur meinerseits hat unsere hier aber einfach mal keinen Kragen. Wir mögen sie auch ohne... was meint ihr?
Im Schnitt ist eine weit ausgestellte Version (wie bei uns) und eine etwas gradere Version enthalten. 

Unser hier hat noch eine "Sternchenkette" mit selbstgeplotterten (eines meiner ersten so richtig ernsten Werke, dabei habe ich das Schätzchenjetzt schon fast ein Jahr *räusper*) Federn bekommen.. ich glaube es sind grade die, die sie spontan zum Lieblingsteil werden haben lassen :-)

Uns gefällt der Schnitt sehr.. ansich mag die Dame ja lieber Jersey und nix was "klassich" nach Bluse aussieht.. aber in dieser Version ist es genehmigt und sie such schonnach dem nächsten Stoffschatz :-)

Den Schnitt bekommt ihr ab heute (und bis Sonntag) zum Einführungspreis bei lillesol & pelle HIER!


Lieben Dank Julia, das du uns einen Schnitt für Baumwollstoffe entworfen hast, den selbst die Dame hier sehr mag!! :-)

Noch mehr Beispiele von meinen lieben Kolleginnen findet ihr die Tage bei Julia im Blog HIER


Sonnige Grüße
Nicole


Keine Kommentare: