Montag, 25. Juni 2012

Eine Sommerbluse...

wollte ich immer schonmal für meine Maus nähen.. aber so die klassischen Blusenschnitte waren nie meine Welt und gefielen mir nicht für sie..

Sie selbst mag lieber shirts - kann man sich viel besser drin bewegen, sagt sie... 

Grundsätzlich auch ok, aber hin und wieder gibt es Baumwollstoffe, wo man sich wünscht doch mal was zum anziehen raus zu nähen.. so ging es uns beiden auch bei diesem Millerstoff.. den wir nun schon seit bald 1 Jahr streicheln.. Es gibt ihn weiß grundig und türkis (aqua) grundig... und wir alle beide finden ihn immer noch genial ;-)

Da kam das neue ebook von lillesol & pelle in meinem Postfach an und ich wußte, jetzt ist die Zeit reif :-)

Guckt mal.. 







Uns gefällt sie so richtig gut und deshalb folgt hier die nächsten Tage auch noch Teil 2 in aqua :-)

Nach der ersten Anpobe hatte meine Maus die Idee und fragte mich ob man am Ausschnitt nicht noch sowas annähen könnte, das es aussieht als hätte man da was drunter.. Kurz überlegt, Idee für gut befunden und dann ganz einfach den unteren Teil des Beleges (in gewünschter Höhe) im Bruch zugeschnitten (Bruch ist dann später die sichtbare Kante) und wie an Ärmel und Saum die gelbe Zackenlitze angenäht. Das Ganze dann einfach von innen an die Außenkanten des Beleges genäht, fertig.. Direkt am Ausschnitt macht es in sofern keinen Sinn als das dann das Loch für den Kopf zu klein wird. So passt es noch ganz gut ...

Und das man sich darin auch super bewegen kann, wollte sie euch auch unbedingt noch zeigen... ;-)




Scheint gut zu gehen ;-))

Das ebook bekommt ihr wie immer HIER bei Julia und psst.. sie war fleißig und hat gleichzeitig zur Bluse noch ein herrlich einfach zu nähendes Sommershirt entworfen (ich sag nur.. EIN Schnittteil..), dazu die Tage mehr.. Genäht hab ich schon, es mangelt nur noch an den Fotos, oder besser am passenden Wetter dazu :-)

Liebe Grüße euch allen
Nicole

Samstag, 2. Juni 2012

Lillesol Basics No. 4 & 6

So, da bin ich wieder. Immerhin hatts nicht ganz so lang gedauert wie beim letzten Mal :-)
Irgendwie gibt es soo viel was ich gerne machen möchte und noch mehr was ich machen muss.. und trotzdem bekomm ich immer wieder von meinem Körper gesagt STOP!
Aber es geht uns und vorallem dem super quirligen Bauchbaby sehr gut.. alles wächst und gedeiht prima... und das ist ja das wichtigste im Moment.

Trotzdem hat die wunderbare Julia von lillesol & pelle gaanz viel Geduld mit mir und ich durfte wieder probenähen! Tausend Dank dafür! Manchmal braucht es einen stups um endlich wieder das zu tun, was man eigentlich super gerne macht :-)

Auf Wunsch einer jungen Dame gabs hier zu erst die Lillesol Basic No 4 Freizeithose, auch landläufig Kuschelhose genannt ;-)

Ich hab sie aus dem tollen znok Jersey und dem passenden Sterne Interlock mit außenliegenden Overlocknähten und Bündchen obenrum genäht..Kam super an..

Ich hoffe sie gefällt euch auch....

Guckt mal: 
(die "Idee" für die Fotos stammt von der jungen Dame)








Der Schnitt ist super gemacht, herrlich schnell genäht und lädt ein wenig zum experimentieren ein. Die Sache mit den außenliegenden Nähten wollt ich immer schonmal ausprobieren :-) und ich finde grade bei recht schlichten Schnitten macht es sich prima und gibt dem ganzen das gewisse Etwas..

Die Hose kann mit unterschiedlichen Bundvarianten genäht werden. Wir fanden das Bündchen so am schönsten.
Klasse ist auch, das man sie ganz nach Wunsch kürzen kann... werden wir auf alle Fälle noch machen.. der Sommer kommt ja erst :-)


Dann gab es noch den Lillesol Basic No. 6 Bademantel.
Der Schnitt kam wie gerufen, denn unsere alten Bademäntel waren irgendwie alle zu knapp.







Der Schnitt ist wie bei allen Lillesol Basics wieder herrlich einfach und doch so gut gemacht!

Die Gesamtlänge musste ich auf Wunsch um gut 6cm verlängern, auch die Ärmel sind relativ lang (wobei auf den Fotos die Hände absichtlich eingezogen wurden...).. Aber nach ihrer Ansicht muss so ein neuer Kuschel- und Bademantel so richtig lang sein, damit man sich noch besser rein kuscheln kan :-)

Der Stoff ist ein zweiseitiger dicker Frottee.. toll zum kuscheln, ein Grauen für die Ovi... ich war zwischendrin doch recht verzeifellt.. aber ich denke am Ende haben sich die "Nerven" gelohnt, oder?

Die tollen Schnitte und noch einige mehr bekommt ihr bei lillesol&pelle HIER 

Das süße Einhorn auf dem Bademantel ist übrigens eine ganz neue Stickdatei aus der Galerie Tausendschön :-)


Lieben Dank fürs Gucken und euch allen ein schönes Wochenende
Nicole