Freitag, 30. September 2011

Apfelfest Teil 2 - ODER ich lebe noch- ODER Marktzeit

Ihr Lieben,

ich bin weder untergetaucht noch abhanden gekommen ;-) nein, ich bin schon noch hier..
Aber seit heute bin ich mit einem Stand auf dem BAUERNMARKT im Maximillian Park in (59071) Hamm.

Für alle die am Wochenende noch ncihts vorhaben.. ein ausflug lohnt sich auf alle Fälle. Es gibt gaaanz viele tolle Süielplätze für die Kleinen und die Großen können in Ruhe den Markt begucken..

Wer mich SUCHT.. ich bin in der WERKSTATTHALLE bei den Kaninchenzüchtern... ein bißchen abseits des Hauptstroms.. aber der Weg lohnt sich, versprochen :-)

Ich freu mich über jeden BESUCH!!!


Mit dabei sind auch lauter knackige Äpfel.. womit wir dann wieder bei der tollen Sticdatei aus der FLIEGENPILZWERKSTATT und SiMas Paradies wären..

Ich hoffe ihr habt schon fleißig damit gewerkelt.. wenn nicht - schnell hin :-)


 Hier der große XL Apfel (zusammengesetzt) auf einem knackig türkisem Kissem aus dem tollen Stoff der Hamburger Liebe :-)


.. es geht auch kleiner ;-)




Die süßen Täschchen aus dem letzten Post sind natürlich auch dabei.. ihr müßt sie echt mal probieren.. ich bin ja eigentlich nicht soo der Täschchen in the hopp fan.. aber diese hier sind super.. man stickt sie als sandwich.. (in richtig schöner Steppoptik) holt sie fertig versäubert unter der Sticki weg und näht dann ruckzuck noch ein Stück (Endlos-) Reißverschluss ein, Seitennähte schließen.. fertig..
Und psst.. während man die eine fertig näht, kann die nächste schon gestickt werden ;-))






Und was es mit diesen Herrschaften hier auf sich hat.. das erzähl ich euch morgen Abend..
Der Markt ist übrigens bis zum 3.10 jeweils von 10 bis 18 Uhr ...



Ganz viele liebe Grüße
Nicole

Samstag, 24. September 2011

Apfelfest Teil 1 - Bilderflut ;-)










Hier erstmal eine kleine Bilderflut der tollen Stickdatei aus der Fliegenpilzwerkstatt und Simas Paradies..
Text und Links und alles drum herum später.. Ich muss jetzt Kartoffeln ernten :-)

LG Nicole

Freitag, 23. September 2011

Fertig.. aber -..

.. ich krieg bei der Dunkelheit (ok, um die Uhrzeit jetzt nicht wirklich ungewöhnlich *zwinker*) keine brauchbaren Fotos zustande :-(

Bitte habt bis morgen mit mir Geduld..

Morgen Vormittag steht hier die große Kartoffelernte auf dem Programm ... endlich passt das Wetter. Dann kann ich euch endlich auch wieder die ersehneten kunterbunten Kartoffeln anbieten..

Also, schlaft gut, bis morgen :-)

VLG Nicole

Apfeliger Teaser..

Bevor ich euch heute Abend die fertigen Teile zeigen kann, hier schon mal eine kleine Vorschau auf das was da kommt :-)

EIgentlich wollte ich schon viel schneller sein, aber ich nähe so viel es geht für meinen Markt nächste Woche.. (das sowas auch immer so urplötzlich vor der Tür stehen muss *lach*).. leider ist hier ständig irgendwas anderes, so dass ich meinem Zeitplan etwas hinterher hinke.





Wer derweil schon mal andere tolle Apfligkeiten bewundern mag guckt mal HIER und HIER vorbei..
Wer aber es gar nicht mehr aushält und viel lieber direkt selbst die knackigen Leckereien verarbeiten mag guckt einfach HIER oder HIER rein, da wird er dann sicher fündig.. Denn Marion und Tonie haben da was leckeres ausgeheckt ;-)

Bis später
VLG Nicole

Sonntag, 18. September 2011

Klimperkasse und Allesmerker....

heißt das neue ebook aus der wunderbaren FLIEGENPILZWERKSTATT...

Ich bin schon lang ein Fan von Tonies Zeichnungen und den daraus entstandenen Stickdateien... und jetzt durfte ich ihr neues ebook testen :-) DANKE dafür!!!


Börsen gibt es in letzter Zeit ja viele auf dem "Schnittemarkt" Aber diese hier ist schon was besonderes.. vorallem, weil sie soviele besondere Details hat.. aber seht euch erst mal die Fotos an..


..verschlossen wird sie über zwei Laschen... der Steckverschluss ist super dafür, kann aber auch gut gegen Snaps und Co ausgetauscht werden, so entseht immer wieder ein neuer look...


..auf der äußeren Rückseite ist schon mal ein Reißverschlussfach untergbracht.. so hat man schnellen Zugriff auf das Kleingeld bei Bäcker und Co ;-)



.. in der Innenansicht fällt sofort die eingesetzte Innenklappe auf... auf der einen Seite findet ihr hier nochmal ein Reißverschlussfache... die andere Seite.. kommt gleich ;-)



...denn auf der einen Inenseite der Börse ist ein Geldscheinfach UND oben drauf eine aufgesetzte Visitenkartentasche.. ich habe sie aus durchsitiger Folie genäht.. so fällt es dem kunden hinter mir ander Kasse gleich ins Auge *ich sach nur WERBUNG **zwinker** * - geht natürlich auch aus Stoff ;-)



..hier nun die Rückseite der Innenklappe.... dort gibts nämlich ein Fotofach, damit man seine Lieben immer dabei hat :-)  Und weil ich gerne von einer süßen Maus angestrahlt werde sobald ich die Börse öffne, auch hier wieder durchsichtige Folie....



.. die zweite Innenseite der Börse beherbergt dann eure ganzen Karten aller Art.. auch hier ist reichlich Platz...
Hab ich zu viel versprochen? Ne Menge toller Details oder?  Und das Beste.. sie lässt sich wirklich nciht schwer nähen.. Einzig ein bißchen "Ahnung" vom Schrägband annähen sollte man haben.. ansonsten lässt sich auch das hier mit prima lernen :-)

UND als wären das nicht schon ne Menge Ideen gewesen...
Man kann den Schnitt auch anders nutzen.. seht selbst:


Der ALLESMERKER :-)

..hier mit Snaps verschlossen....



.. und so wird aus der tollen Klimperkasse der Allesmerker.. einfach die "Börseninnenteile" gegen ein Stifte- und Blockteil austauschen..


.. das Stifteteil noch ganz nach Wunsch aufteilen..


..fertig ist ein super Mitbringsel für alle, denne unterwegs die besten Ideen kommen, deren Kinder gerne unterwegs beschäftigt werden oder einfach all die, die immer gern mal Stift und Zettel zur Hand haben :-)

Also irgendwie für alle.... Und wo bekommt ihr diese tolle Idee nun? Na klar HIER bei der Fliegenpilzwerkstatt..  (und psst, da wird noch mehr ausgeheckt )...




Danke fürs Bilder gucken, ich hoffe es gefällt euch? Gestern war ich mal wieder Stoffe verkaufen.. in Bielefeld. Und endlich mal bei trocknem Wetter.. schön wars... habe einige neue Ideen mitgebracht. Und wenn ich meinen Markt im Maxipark (Hamm, 30.9-3.10) rum habe, bastle ich an meiner Idee für euch weiter :-)


Euch morgen einen schönen, sonnigen Start in die Woche

GVLG Nicole


PS: Wer mir gestern versucht hat eine email zu schreiben... jetzt geht es wieder .. die Grenzen meines Postfaches waren durch eine besondere email ein wenig gesprengt *hüstel*

UND ich habe endlich Fotos von der Wollfilz Ella gemacht.. dazu spätestens Dienstag mehr :-)

Donnerstag, 15. September 2011

beauty is where you find ist...

Bevor ihr meint ich wäre beim Putzen untergegangen ;-)

Heute auch ein Bild zur Aktion von Frau Pimpi von mir...
allerdings nicht brandneu.. aber ein Foto, was mir sofort einfiel, als ich das Thema gelesen habe...


ich mag dieses Spiel von Licht und Schatten...

Ratet ihr was es ist? Richtig eine Palme.. genauer gesagt der Blüten- bzw Fruchtstand einer Palme... aufgenommen im Eden Projekt in Südengland...  Für mich hängen eine Menge sonnenwarmer Erinnerungen dran, denn es war eine Station auf unserer Hochzeitsreise...

Und irgendwann.. (vielleicht zur Siberhochzeit ;-)  )möchte ich da noch einmal hin... *schwärm*


Noch mehr eingefangene Sonnenstrahlen findet ihr HIER!


Hier wird weiter fleißig gewerkelt.. es gibt schon wieder was neues.. ich beeil mich :-)
(und die Wollfilz Ella bin ich euch auch noch schuldig..)

VLG Nicole

Dienstag, 6. September 2011

Darf ich vorstellen... Ella

... von der wunderbaren Julia von Lillesol und Pelle :-)

Ich durfte sie vorab testen.. und bin restlos begeistert!! Danke du Liebe, das ich probe'n durfte :-))

Guckt euch erstmal die Fotos an.. dann erzähl ich euch noch ein bißchen dazu..









Die Tasche erinnert von der Form her sehr an klassiche Modelle.. hat aber so einige Besonderheiten..

Die Taschenklappe und die hinten aufgesetzte Tasche sind durchgehend in Falten gelegt.. ich habe beides aus weichem Babycord gearbeitet.. das ergab noch einen zusätzlichen "3D" Effekt...

Die "Trägeraufhängung" ist auch ganz pfiffig gelöst.. man setzt in das Seitenteil und den Deckel Ösen, durch die dann der "kleine" Träger gezogen wird.. daran näht man dann den "Großen" fest. Im Schnitt ist der Träger kürzer gearbeitet.. von der Form aber gleich. Ich trage Taschen eigentlich IMMER quer, so habe ich beide Hände frei.. für Kids, den Einkauf und Co.. deshalb habe ich den Träger einfach am bruch entsprechend verlängert und schon passt es perfekt.. :-)

Damit die wichtigsten Kleinigkeiten nicht in den Tiefen der Tasche verloren gehen, habe ich einfach aus dem Schnitteil des Bodens eine Innentasche genäht (mittig Falten, zusammennähen, Wendeöffnung nicht vergessen!, wenden und aufsteppen - dabei schließt sich die Öffnung)..

Man kann die Tasche, die übrigens ca. 33x23x12cm groß ist (ohne Träger), auch prima nach Herzenslust betüddeln.. ich habe mich bei meiner mehr in den kleinen Details versucht.. und ich konnte so auch meinen Lieblingstantenstoff vernähen :-))


Was meint ihr, gefällt sie euch?? Dann näht euch doch auch eine.. das ebook findet ich HIER!!


Und weil ich ja schon ein bißchen neugierig bin, und weil ich es schon immer mal ausprobieren wollte.. habe ich noch ein Modell genäht.. aus WOLLFILZ ... das zeig ich euch dann die Tage (muss nämlich noch Fotos machen ;-)  )

So, jetzt muss ich mich wohl oder übel dem Putzen widmen.. hier wird Übermorgen Geburtstag gefeiert...

VLG 
Nicole

Donnerstag, 1. September 2011

Hamstertage :-)

... in meinem Lädchen :-)
-15% auf das gesaamte Material...

Guckt doch mal vorbei... würde mich sehr freuen!

LG Nicole