Dienstag, 26. Juli 2011

Geheimnisse.. die Erste :-)

So.. mit Kleinigkeiten die von Herzen kommen geht es los..
es wird aber noch deutlich größer in den nächsten Tagen ;-)

Zum 20. Hochzeitstag von lieben Leuten.. braucht es auch Geschenke die von Herzen kommen...


Dazu habe ich zum ersten Mal Wollfilz verarbeitet und muss gestehen.. ich bin begeistert... Mir schwirren schon einige andere Projekte aus diesem Material im Kopf herum (und psst, ich habe direkt mal eine Order Wollfilz HIER und HIER aufgegeben :-)  )

Als erstes kommt hier "Die Antwort der Hasen".. wir fanden es DAS Geschenk für einen passionierten Jäger..



Und für diejenige die es seit 20 Jahren mit ihm "aushält"  (winke, winke..) gabs dann mein erstes Schlüsselband aus Wollfilz... uii die machen echt Spaß zu nähen.. so herrlich flux.. und doch richtig schön..







So.. und da meine Maus ja auch was schenken wollte (sind ja schließlich liebe Leute ;-)  ) haben wir eine ganze Weile hin un her überlegt..

Als wir dann beim Warten auf unseren "Fahrgast" dies hier:







...gelesen haben.. war klar.. wir machen Bienchen...

meine  letzten Bommeln habe ich in meiner Jugendzeit gemacht.. das Prinzip war mir noch klar.. aber, ehrlich gesagt, ich hatte nicht mehr in Erinnerung das Bommel sooo lange dauern können.. Der Körper ist schon ganz schön groß für so ne Bommel.. und da war die Ausdauer der Kleinen dann doch bald am Ende und Mama musste  durfte weiter wickeln..

Aber.. ich finde das Ergebniss war dann doch der Lohn der Mühen.. Uns gefiel sie und wir hoffen den Beschenkten auch :-)

Guckt mal, vor der Übergabe habe ich unseren "Brummer" noch so eben erhaschen können.. er wollte doch glatt immer weider aus der Linse fligen *lach*








Also wir brauchen dann wohl doch auch noch Eine :-D


So, jetzt wünsch ich euch noch eine Gute Nacht.. ich geh noch mal in meinem Nähzimmer gucken..

LG Nicole



PS: Pssst.. heute ist eine große Kiste voller knackiger Äpfel gekommen.. und ein Elefant steckte auchncoh drin ;-)

Keine Kommentare: