Mittwoch, 27. Oktober 2010

Viele bunte Päckchen...

durfte ich schon an euch versenden :-)
*
*
DANKE! für die tolle Resonanz auf unsere Kartoffeln.. so macht die Arbeit doppelt Spaß :-)
*
*
Alle neuen Bestellungen der letzten tage werden bis zum Wochenende abgearbeitet.. ich sortiere fleißig ..
*
*
Leider haben usn die Handwerker mal wieder ziemlich geärgert, so das ich diese tage selbst zum großen dicken Abrisshammer greife.. Schließlich kommt Weihnachten näher und wir wollen bis dahin umziehen...
*
*
Habe auch schon so einiges zwischen durch genäht.. aber es nochnix fertig .. ganz bald gibts dafür viele schöne Bilder auf einmal.. hab etwas Geduld mit mir..
*
*
Und heute ist ein super schönes Päckchen aus Janeas World hier eingetrofen.. es wird also auch im Lädchen ganz bald ein bißchen Weihnachten :-)
*
*
*
Bitte habt auch ein wenig Geduld beim Warten auf Antwort Mails.. ihr bekommt alle eine :-)
*
Ganz viele liebe Grüße Euch allen
*
*
Nicole

Dienstag, 19. Oktober 2010

U-hefthülle und ein lecker Rezept :-)

*
*
Während Zauber und Magie noch gestickt werden, zeig ich euch noch schnell eine U-hefthülle. Es könnte nämlich sein, das sie dann doch bald abgeholt wird ;-)
*
*
War ja so gar nicht meine farbwelt, aber es passte doch irgendwie zum Namen, oder?
Natürlich wird auf Bestellung genäht was gewünscht ist.. egal ob meine farbe oder nicht *gg*
*
*
Hier nochmal von innen....
*
*
*
Und wenn ihr auch mal so schön bunt kochen wollt.. hier ein Rezept für euch.
Es geht recht schnell, ist unkompliziert und wir findens echt lecker :-))
*
*
*
*
KARTOFFELPIZZA
*
*
1 kg Mett (gewürzt)
1 gutes kg Kartoffeln
1 B. Cremé fraîche (Schmand geht auch)
1B. Sahne
200g Sahneschmelzkäse oder Frischkäse (habe die Joghurt Variante genommen)
1 Teel. Senf
300g ger. Käse
*
*
Das Mett mit 2-3 Eiern (je nach Größe) und einem eingeweichtem Brötchen vom Vortag (oder Toast oder Weißbrot) gut verkneten und ganzflächig auf einem Backblech verteilen.
*
Die Kartoffeln in Scheiben hobeln und (fächerartig) auf dem Mett verteilen. (Jetzt wurde unser Foto gemacht ;-) )
*
Den Frischkäse (oder Schmelzkäse) in je 1 B. Cremé fraîche und Sahne schmelzen (entweder in der mikrowelle oder auf dem herd leicht erwärmen bis der käse sich aufgelöst hat)
1 Teelöffel Senf unterrühren und das Ganze über den Kartoffeln verteilen.
*
Ger. Käse drüberstreuen und dann ab in den Ofen.
1 gute Stunde bei 200° backen bis der Käse schön goldbraun ist :-)
*
*
*
*
Salate passen gut dazu..
*
Lasst es Euch schmecken :-D
*
*
*
Man muss nicht unbedingt kunterbunte Kartoffeln dazu nehmen, aber toll sieht es so aus ;-)
*
*
*
Wer mag, probiert es doch mal aus, würde mich über eure Testberichte freuen..
*
*
Ganz viele liebe Grüße
Nicole

Samstag, 16. Oktober 2010

Kleiner Teaser....

ok, grad entdeckt.. den Rand schneid ich noch grade :-)
*
*
Heute mal ein kleiner Teaser... Na ratet ihr was es wird??
Eigentlich ist er ja schon fertig.. nähtechnisch zumindest..
ABER: Das wichtigste fehlt noch.. und so warten wir auf das Erscheinen.. den es wird ein "Zauberer..." ;-)
*
*
Hier war es ansonsten eine sehr Ereignis reiche Woche. Aber das Beste (und hoffentlich klappt das auch alles so) am Montag werden die restlichen Fenster montiert - und das heißt: der Zimmermann MUSS auch fertig sein.. er hat bis Montag Mittag Zeit. Bis jetzt sieht es ganz gut aus.. ich hoffe sehr das auch wirkich alles so funktioniert. Wenn dann noch mit ein bißchen Glück die Maurer Ende der Woche die Gefache ausmauern, wäre unserer Wand endlich wieder zu. Und ich kann euch sagen, bei DEM Wetter in der letzten Woche können 18m offene Wand ganz schön zugig sein.. aber die Aussichten sind ja jetzt ganz gut.
*
Drückt bitte die Daumen - *drück* euch auch ganz dolle dafür :-))
*
*
Jetzt wünsch ich euch noch einen schönen Sonntag, allen Stoffmarktgeherinen schönes Wetter und große Taschen.. und dann auf eine hoffentlich erfolgreiche Woche
*
*
ganz viele liebe Grüße
Nicole

Samstag, 9. Oktober 2010

An so einem schönen Tag ODER eine kunterbunte Aktion

An so einem schönen Tag wie er heute draußen war und zum Glück auch immer noch ist, weiß ich mal wieder, warum ich DAS alles gelernt und studiert habe, warum ich DAS alles von ganzem Herzen tue.. und zum Glück mit meinem Mann auch die ergänzende und wunderbar passende Seele gefunden habe..
*
*
Ihr werdet euch jetzt wahrscheinlich fragen - was will sie uns damit sagen?! -
Ich werde es euch kurz erklären..
*
*
.. wie in meinem Profil ja zu lesen ist bin ich Dipl. Ing. agrar.. Soll heißen, ich habe Landwirtin gelernt und Agrarwirtschaft studiert. Mein Mann und ich haben einen landwirtschaftlichen Betrieb nebenbei.. und bald können wir dort ja nun auch endlich wohnen..
*
Und heute - heute bei diesem tollem Wetter haben wir Kartoffeln geerntet..
*
Mittler Weile eine Herzensangelegenheit..
Nicht einfach irgendwelche Kartoffeln, so wie man sie überall bekommt, nein , hauptsächlich gaanz alte Sorten, manche lange in Vergessenheit geraten..
*
*
Ihr bekommt also bei mir zum Beispiel die vielen (wieder) bekannten Bamberger Hörnchen.. Aber eben auch Kartoffeln mit BLAUEM Fleisch oder welche mit ROTEM Fleisch! Nicht einfach nur die Schale ist farbig - nein die ganze Kartoffel!
*
*
Eine Bratkartoffel Pfanne kann soo schön kunterbunt aussehen :-))
*
Da macht kochen gleich doppelt Spaß!
*
*

*

*

Und weil wir ja hoffentlich im Frühjahr unser Hoflädchen eröffnen können und weil wir soo viele Kartoffeln nicht alle alleine essen können und weil wir die Freude an diesen "alten" Schätzen gerne mit vielen teilen wollen...

Verkaufen wir sie natürlich auch :-)

*

Das schöne.. Kartoffeln kann man klasse (es sei denn wir haben extremen Frost) im Päckchen versenden..

*

*

Wer also Lust hat, mutig ist, Spaß beim essen haben will..

*

der kann gerne bei mir ein Päckchen bestellen..

*

gerne auch einfach mal ein kunterbuntes Probepäckchen..

es müssen ja nicht gleich Zentner sein.. es können gerne auch ganz kleine Mengen zum Ausprobieren bestellt werden...

*

*

UND: Wer mag kann vom kunterbunten Essen gerne auch in seinem Blog posten.. dann schnappt euch das Foto und schreibt mir eine kurze mail oder Nachricht..

Für alle DIE lege ich dem Probepäckchen eine kunterbunte Nähüberraschung bei!!

*

*

*

*

Und jetzt würde ich mich freuen, wenn ihr euch traut.. wenn ich so meine Freude mit euch teilen darf!

*

*

Edit: Fast vor lauter Freude vergessen.. das kg kostet für EUCH 2,90€ zzgl. Versandkosten.

*

*

Viele liebe Grüße

Nicole

*

*

PS: Lieben Dank für eure Kommentare zum Marktbericht.. ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich gefreut habe :-)

Mittwoch, 6. Oktober 2010

Footooos :-)

*
So.. der Zwerg schläft. Jetzt schnell die Chance nutzen.. Hier sind also die versprochenen Fotos vom Bauernmarkt im Maxipark, Hamm. 3 Tage Markstgeschehen.. anstrengend, aber es hat mir großen Spaß gemacht. Nächstes Jahr bin ich wieder dabei..
*
*
Aber nun seht euch die Fotos an.. macht einen kleinen Spaziergang über den Markt.. :-)
*
*
Bommelschals.....
Bärige Lampen für Kerzen oder Lichterketten
Kunterbunte Backblechhandschuhe (nach dem Freebook von LeniFarbenfroh)
eulige Kissen...
leuchtendes für die dunkle Jahreszeit ;-)
Sammelmappen für kleine Lesefreunde..
gruselig, fröhliche Lampen für Kerzen oder Lichterketten..
Teelichter mit Pullover...
.. undmein Liebling Franz..
Notizen für Unterwegs in Groß und Klein.. mit eulen, Pilzen, Vögeln und allerhand anderem buntem "Volk"
und alles "MADE WITH LOVE"
und zu guter Letzt ... war natürlich auch Herr Waschke dabei..
*
*
*
Allen Besuchern, Bekannten und Freunden vielen lieben Dank.. schön das sie /Ihr da wart :-)
*
Es gab da auch jemanden über den ich mich riiiessiig gefreut habe.. (ich weiß ja jetzt das du heimlich mitliest) *winke-winke*
Und denkdran.. du wolltest vorbei kommen ;-)
*
*
*
Ich hoffe, euch hat der kleine Rundgang gefallen..
*
*
Viele liebe Grüße
Nicole

..wieder da..

So, es ist geschafft. Drei Tage Markt und all die dazugehörigen Vorbereitungen mit einem Tag aufbauen und Nähen bis die Maschien glüht liegen hinter mir.
**
**
Und unterm Strich bin ich ganz zufrieden. Sicher hätte der Umsatz noch etwas mehr ein können (aber das ist irgendwie immer so, oder?) aber es war eine deutliche Steigerung zum letztem Jahr und ich konnte schon Mal fleißig Werbung für mein Hoflädchen machen, das, nach Abschluss der Sanierungsarbeiten und Umzug, dann hoffentlich immer Frühjahr eröffnen kann. Ideen habe ich schon reichlich (wenn nicht sogar zu viel *lach*)
*
*
Die Fotos vom Markt bekommt ihr nachher zu sehen. So mein Zwerg heute Mittagsschlaf machen möchte ;-)
**
Jetzt muss ich doch erstmal in eueren Blogs gucken, was ich die letzten Tage verpasst habe ...
**
Bis später
*
Liebe Grüße
Nicole